Judas And The Winehearts

JudasAndTheWinehearts

Ort Dresden, Ostpol
60s Garage, Psychedelic Rock aus Berlin

Nach dem MAGNIFICENT BROTHERHOOD aus bandinternen Gründen leider gezwungen waren, ihre Show bei uns im Ostpol abzusagen, freuen wir uns, einen mehr als ehrwürdigen Ersatz präsentieren zu dürfen:

Sonniger Pop, sphärische Klanggebäude, Sixties-Feeling und verschachtelte Songstrukturen werden bei JUDAS AND THE WINEHEARTS stets durch roughen und manchmal bluesigen Gitarreneinsatz ergänzt. Mit gleich zwei Sängern und Gitarristen können die Berliner Neo-Indierocker dabei aus dem Vollen schöpfen. Arend Bruchwitz und Julian Barabino liefern die Grundharmonien und Texte. Die Rhythmusfraktion, bestehend aus Lüder Wilcke (Bass) und Dennis Schulz (Schlagzeug), steuert das klangliche Fundament bei und ergänzt die einzigartigen Gesangsharmonien durch weitere Stimmen. Der Sound ist irgendwo zwischen Grizzly Bear und den Fleet Foxes angesiedelt, besticht aber durch eine angenehm eigenwillige Atmosphäre. Dass er sich gerade live meterhoch aufzubäumen scheint, bewies die Band während ihrer zahlreichen Clubgigs in den letzten beiden Jahren - zum Beispiel bei gefeierten Support-Auftritten für Angus Stone, Wolf People oder Frightened Rabbit!

Tickets VVK 6 Euro / AK 8 Euro
Aftershow The Magic Mindoscope (60s, beat, psych mod, freakbeat)
Infos judasandthewinehearts.com

Zurück

Einen Kommentar schreiben