Bombee

Bombee

Ort Dresden, Ostpol
Electro-Soul aus Chemnitz
Tanzen mit Christian Curschmann (Rock’n’Roll)

Sind sie ein Duo oder ein Kollektiv? Und ist das einfach nur Pop oder Experimentalmusik? Das ist den Jungs von Bombee eigentlich egal, sie machen es so, wie sie es für richtig halten: Elektronisch erzeugte Musik trifft auf klassische Band. Neben Laptop holen Alexander Seypt und Philipp Roeder noch eine Sängerin, einen Cellisten und einen Keyboarder auf die Bühne. So bunt wie das Projekt ist auch der Stil: Experimentalsounds, eingängige Melancholie – und nicht zu vergessen der visuelle Aspekt. Ihr bereits viertes und neues Album "Parallels" bringen sie natürlich mit in den Ostpol – in dem sind im Übrigen auch Mitglieder von Bands wie Boy und Kraftklub involviert.

Tickets VVK 6 Euro, AK 7 Euro
Info 70-10.com

Zurück

Einen Kommentar schreiben