Dynamite's Swing Night: SkaZka Orchestra

Friling

Ort Dresden, Groovestation
Ska/Swing/Balkan aus Russland und Deutschland
DJ-Rahmenprogramm mit  James Wing aus Prag und Les Chats Nuits

Dynamite’s Swing Night ist die Nacht der Musik, zu der’s sich beschwingt und beswingt tanzen lässt. Oft ist das Swing. Aber längst nicht immer. Immer mit Band und immer mit DJ.

Skazka-Orchestra ist Brandungstanzen in Rettungsweste, ist lachende Gesichter in tosenden Wellen russischer Offbeats, Kreuzseen im Sturm der Bläser, volle Nacht voraus, im Seegang verschütteter Vodka, kein Land in Sicht und niemand dabei, den das kümmert. Skazka ist Tanzen bis es hell wird. Seetüchtigkeit vorausgesetzt.Die Band ist seit 2008 unterwegs und hat mit zwei Studioalben und über 500 Konzerten in Deutschland und Europa treues Tanzpublikum erspielt. Musikalisch ist SkaZka Orchestra grenzenlos, erlaubt ist was Spaß macht, von Ska über Klezmer, Jazz bis hin zu den Techno- und Drum´n Bass Beats , die auf dem Akkordeon und mit der Trompete und Posaune akustisch produziert werden , ein einzigartiger Mix auf hohem Niveau. SkaZka besitzt die Fähigkeit alle mitzureißen, vom Raver bis zum Rechtsanwalt! An Skazka Orchestra dürfte in nächster Zeit niemand, der sich für gute handgemachte Musik interessiert, vorbeikommen.

Tickets VVK 10 EUR, AK 12 EUR

Infos Website

Zurück

Einen Kommentar schreiben