Elbhangfest: Elbwiesen- camp Nakuku

-

Elbwiesencamp

präsentiert von: Ostpol, Dynamite Konzerte & Dresdner Kulturmagazin

Ort Dresden, Elbwiesen beim Dresdner Elbhangfest (Wachwitz)

Die Kulturerben kommen!
Adieu Unesco, Hallo NAKUKU!
Zelte gepackt, denn zum letzten Juniwochenende ziehen wir flussaufwärts.
Im Rahmen des Elbhangfestes wird eine Pferdekoppel direkt am Elbufer zum Camp mit handverlesenem Konzertprogramm, Workshops, Zeltwiese … und alles bei freiem Eintritt!

 



FREITAG

20:00 Uhr 
Elektrik Farm
www.elektrikfarm.de

21:30 Uhr
Dikloud
dikloud.bandcamp.com

23:00 Uhr
Tokkamak Reaktor
http://www.tokamakreaktor.com/


SAMSTAG

13:00 Uhr
Liederspielplatz Open Mic
http://www.liederspielplatz.de/

16:30 Uhr
Doc Foster Band
http://docfosterband.com/

18:00 Uhr
Preglow
https://soundcloud.com/preglow

19:30 Uhr
Ogrom Circus
http://ogromcircus.de/

21:00 Uhr
Rude and the Lickshots
https://www.facebook.com/TheLickshots

22:30 Uhr
Stalin vs Band
http://www.stalinvsband.com/

23:45 Uhr
Hans Ehlert Hamburg
http://www.hansehlerthamburg.de/


SONNTAG

12:00 Uhr
LiederspielplatzOpen Mic

13:30 Uhr
Jakob Hummel
http://www.jakobhummel.com/

14:30 Uhr 
Susann Großmann
http://susann-grossmann-music.blogspot.de/

17:30 Uhr
Detta Walker
https://myspace.com/dettawalker/music/songs

19:00 Uhr
Big Bullet Allstars
https://soundcloud.com/bigbulletallstars

20:30 Uhr 
The Black Wipes
http://www.reverbnation.com/theblackwipes

22:00 Uhr
Flower Strangers
http://flowerstrangers.bandcamp.com/

 

 

Infos: https://www.facebook.com/ostpolmussraus

Zurück

Einen Kommentar schreiben