10. Dynamite-Galeriekonzert: Jim Zitrone

Jim Zitrone


… im Duo mit Willi Sieger.

Ort Dresden, galerie drei

Akustik-Rock aus Dresden

Wenn man bedenkt, dass Jim Zitrone bereits Musik macht, seit er 13 ist, kann man ihn ruhig als Dresdner Urgestein bezeichnen. Selbst die älteste seiner zum größtenteils akustischen Balladen – vorgetragen im zweistimmigen Gesang mit Interims-Schlagzeug aus Koffer und Snare – schrieb er schon mit 16. Jim Zitrone will die tiefsten, inneren, echten Gefühle wie Leidenschaft, Hass, Verlangen und Träume nach außen transportieren und damit das Publikum in seinen Bann ziehen – oder zur Not auch verstören.

Galerie-KonzerteBeginn 19.30 Uhr (pünktlich) — Tickets Spende
Infos jimzitrone.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben