The Great Bertholinis

The Great Bertholinis

Ort Dresden, Ostpol

Indie/Folk/Brass aus Frankfurt (sagt man …)

Ein Journalist schrieb einmal: »The Great Bertholinis wollen nicht besonders sein, sie sind es einfach.« Und wurden nach der Veröffentlichung ihres letzten Albums Planting A Tree Next To A Book wohl völlig zu recht mit großen Namen wie Beirut, Dresden Dolls, Kaizers Orchestra und auch Tom Waits verglichen. Und so spielen sie mit Pauken und Trompeten, mit Banjo und Balalaika Kadenzen des Ostens, hinein gesponnen in polyphones Singspiel, ungefähr so unbritisch britisch, als wäre Manchester eine ungarische Provinz – egal ob als Opener der Salzburger Festspiele, im Punk-Schuppen nebenan oder eben im Ostpol Dresden.

Beginn 22 Uhr — Tickets VVK (saxTicket) 6 Euro, AK 8 Euro
Infos de.wikipedia.org/wiki/The_Great_Bertholinis, hazelwood.de/bertholinis

The Great Bertholinis wird präsentiert von
Dresdner Kulturmagazin

Zurück

Einen Kommentar schreiben