Lade Veranstaltungen

« All Events

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Phia – Record Release Show

22. September 2016 um 20:00

„The Ocean Of Everything“ – das lang erwartete Debütalbum der australischen Künstlerin Phia – fasziniert mit satten Harmonien, leidenschaftlichen Vocals und eingängiger Pop Poesie. Eine genreübergreifende Musik, getragen von den Tönen einer afrikanischen Kalimba, einem Instrument, zauberhaft- geheimnisvoll im Klang, kaum größer als eine Postkarte. Sie ist Phias Instrument der Wahl und längst zu ihrem Markenzeichen geworden.

Das Album wurde mit ihrem langjährigen Kollaborateur Joshua Teicher im Funkhaus Studio Berlin produziert, der die Essenz ihrer Musik kompromisslos herausgearbeitet hat. Es wurde viel probiert und viel verworfen, die Kalimba z.B. durch Gitarrenverstärker gejagt, um Phias eher ungewöhnlichen Livesound einzufangen. Zum krönenden Abschluss hat Eli Crews (Tune-Yards, Deerhoof, Dear Reader, etc.) das Album in New York gemischt und gemastert. Das Album beinhaltet elf formvollendete Songs und kommt am 26. August 2016 bei Labelship im Vertrieb von Broken Silence heraus. Es wird zunächst in den Formaten CD im Digipak sowie digital erhältlich sein. Eine Vinyl-Sonderauflage ist allerdings in Planung.

Phia (aka Sophia Exiner) wuchs im südaustralischen Melbourne auf und startete ihre professionelle Musikkarriere als Session-Pianistin. 2011 entschloss sie sich spontan, ein One-Way-Ticket nach Berlin zu kaufen. Mit ihrer Kalimba und einem Loop-Pedal im Gepäck wagte sie den Schritt ins Unbekannte. Diese Entscheidung war der Startpunkt einer musikalischen Weltreise, die bis heute andauert. Sie hat seitdem Hunderte von Konzerten gegeben und ihre Songs vorgestellt, in denen sie ein Patchwork von Bildern, Gefühlen, Erinnerungen reflektiert. Jedes Konzert ist anders, ob in den malerischen Bars Süditaliens, einer Fischerkneipe auf Island oder auf großen internationalen Festivalbühnen – Phias Musik ist überall zu Hause. Das Publikum dankt es ihr, ihre Fans sind loyal und wissen ihr Talent und ihren natürlichen Charme zu schätzen. Zeitweise hat sie nun ein Zuhause in Europa gefunden, der Heimat ihrer Vorfahren.

Phia studierte am renommierten Victorian College of the Arts, wo sie ihren Abschluss in Improvisation machte. Sie entwickelte das Talent, Geschichten aus dem Stehgreif zu erzählen, und begann Songs zu komponieren, die sich durch warme Harmonien und gefühlvolle Vocals auszeichnen. Nach und nach fügte sie ihren Songs dann Gitarre, Schlagzeug und zusätzliche Sänger hinzu, was ihren Darbietungen eine orchestrale Note verleiht. Clever arrangiert, jedoch niemals verkopft und immer mit einer guten Portion Soul.

„The Ocean Of Everything“ erzählt kleine Geschichten voller Schönheit und Freude, die von Phias Faszination für die verschiedenen Kulturen geprägt sind. Das Album offenbart den Hörern einen Einblick in Phias Charakter und ihre Neugier für die Welt in und um sie herum. Der unverwechselbare Klang ihrer Stimme kombiniert mit der Kalimba gewährt einen wundervollen Einblick in die Seele einer weitgereisten jungen Künstlerin.

Details

Datum:
22. September 2016
Zeit:
20:00
Veranstaltungkategorie:
Veranstaltung-Tags:
, ,
Website:
http://listentophia.com

Veranstaltungsort

Noch Besser Leben
Merseburger Str. 25
Leipzig, Sachsen 04229 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
0341 9757330
Website:
http://www.nochbesserleben.com/

Weitere Angaben

Was?
Experimental Indie Pop
Woher?
Australien

Hinweis: Der hier angegebene Ticketpreis ist der von uns festgelegte Vorverkaufspreis. Je nach Vorverkaufsstelle werden zusätzliche Gebühren fällig. Abendkassenpreise sind in der Regel zehn bis zwanzig Prozent teurer.

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.