Ogrom Circus

Psychedelic Organ-Rock

aus Deutschland

Herzerweichender Satzgesang, seelenvoll atmosphärischer Psychedelic Rock und ein, in Gitarrensoli ersaufender 70s Rock … dazu noch eine gehörig „bluesverschwitzte“ Ladung Soul und Folk … Nach siebenjährigem Bestehen, einer Supportshow für „WISHBONE ASH“ im Jahre 2010, einer einjähriger Konzertpause im Jahre 2012 und der anschließender Reunion heizt das Quintett wieder ordentlich ein. Mit energiegeladenen Rhythmen, mehrstimmigen Gesängen und satten Orgelsounds geben die jungen Musiker dem Zuschauer das Gefühl, alte, vertraute Klänge zu vernehmen, die jedoch trotzdem etwas völlig anderes, modernes darstellen und den 70erJahre Psychedelic Rock neu aufleben lassen. Ihr Debut veröffentlicht die Band 2014 bei Timezone Records: 6 Songs, irgendwo zwischen Psychedelic Rock, Folk und Blues, treffen sich auf einer Scheibe Vinyl.