Zasá feat. Tabitha Xavier

Jazz und Soul

aus Deutschland

Auf geht die Reise. Wer weiß schon, wohin? So bricht auch die Jazz- & Soulsängerin TABITHA XAVIER auf zu neuen Ufern. Und das nicht nur geografisch – auch musikalisch ist alles offen:

Mit EKATERINA GORYNINA am Cello und CHRISTIAN STOLTZ an der Gitarre formte sich ein Jazz-/Soul-Trio im kammermusikalischen Setting, umwoben von improvisiertem Spiel.

Die erste Veröffentlichung – „In My Light“ – gleicht einer Fahrt durch die Weiten der Nacht, getragen von unbändiger Melancholie und der ständigen Suche nach dem sehnsüchtigen Gefühl der Unendlichkeit.