Lade Veranstaltungen

« All Events

Duo Stiehler/Lucaciu – das Weihnachtskonzert

Samstag, 11. Dezember um 20:0022:00

| €18 - €25

Duo Stiehler/Lucaciu feat. Wanja Janeva
– das Weihnachtskonzert

Weihnachten, eine Zeit der Traditionen: Weihnachtslieder, Weihnachtsbäume, Weihnachtsmänner und die Weihnachtskonzerte des Duo Stiehler/Lucaciu!

Auch dieses Jahr ist es wieder so weit, denn pünktlich zur Adventszeit gehen Sascha Stiehler (Klavier) und Antonio Lucaciu (Saxofon, Gesang) auf Konzertreise. Dabei erfüllt sich das Duo einen lang gehegten Traum: Konzerte in Kirchen. Das neue Programm ist abgestimmt auf die Akustik und Räumlichkeit dieser ausgewählten Spielorte. Gerade die sphärische Musik der beiden wird sich auf besondere Art und Weise entfalten.

Die zwei Leipziger sind virtuose Geschichtenerzähler auf ihren Instrumenten. Deine Fantasie sind ihre Texte! Duo Stiehler/Lucaciu stehen für instrumentalen Pop mit Saxophon und Klavier, Musik zwischen dem Mut zum Augenschließen und Tobsucht im Sitzen.

Als Gast präsentiert das Duo die Berliner Sängerin Wanja Janeva.
Sie ist auf zahlreichen Alben und Tourneen mit Künstlern wie Cro, Sarah Connor, Clueso, Nico Santos, Sido oder Lena zu hören.
Zusammen veröffentlichten Wanja Janeva und das Duo Stiehler/Lucaciu in diesem Jahr die Single „Galaxies & Haze“.
Es wird nicht das einzige gemeinsame Stück der drei Musiker bleiben.
Überzeugen kann man sich davon auf einem der gemeinsamen Weihnachtskonzerte. Lasst euch überraschen.

Alle allgemeinen Schutz- und Hygienevorschriften bzgl. der Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 werden eingehalten.

Sascha Stiehler – Klavier, Synthesizer
Antonio Lucaciu – Saxofon, Gesang
Wanja Janeva – Gesang, Geige

Details

Datum:
Samstag, 11. Dezember
Zeit:
20:00 — 22:00
Eintritt:
€18 - €25
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Societaetstheater
An der Dreikönigskirche 1a
Dresden, Deutschland
+ Google Karte
Website:
https://www.societaetstheater.de

Hinweise

 Der hier angegebene Ticketpreis ist der von uns festgelegte Vorverkaufspreis. Je nach Vorverkaufsstelle werden zusätzliche Gebühren fällig. Abendkassenpreise sind in der Regel zehn bis zwanzig Prozent teurer.

Die Angaben sind von uns nach besten Wissen geprüft. Trotzdem kann es vorkommen, dass kurzfristig Änderungen eintreten, die hier noch nicht vermerkt sind. Bitte prüfe dazu auch unsere Kommunikationskanäle in den sozialen Netzwerken.

X