Lade Veranstaltungen
Finde

Anstehende Veranstaltungen › Konzerte von Dynamite

Ampersan

Sonntag, 12. August
Klunkerkranich, Karl-Marx-Str. 66
Berlin,

Seit Ihrer Gründung im Jahr 2007 ist Ampersan intensiv mit der musikalischen Tradition Mexicos verbunden. Kulturelle Austauschprojekte und musikalische Projekte in ländlichen traditionellen Regionen, sowie in Zusammenarbeit mit musikalischen Bildungsinstitutionen zur zeitgenössischen Musik und experimentellen Klängen gehören zur tradition der…

Erfahren Sie mehr »

Konrad Küchenmeister

Freitag, 14. September
Yaam, An der Schillingbrücke 3
Berlin,

Fette, basslastige, tanzbare und handgemachte Loop-Musik: Drum’n’Bass, Reggae, Dubstep, Ska, Balkan, Dub. Mit seinen Loopstations nimmt Konrad Kuechenmeister seine Stimme und Beatbox, seine Instrumente und manchmal auch das Publikum live auf. Mit diesen Aufnahmen „Loops“ kreiert er Songs, Improvisationen und mit Effekten…

Erfahren Sie mehr »

Sir Robin, Ogrom Circus

Dienstag, 25. September um 21:00
Kantine am Berghain, Am Wriezener Bahnhof
Berlin,
€10

Sir Robin & The Longbowmen 2010 gegründet, steht das Septett aus Dresden für eine Vielfalt an Stilrichtungen, welche die vernebelte Vergangenheit des Psychedelic Rock's mit der Zukunft des modernen Neo-Psych's verbinden. Ihre Lieder sind abwechslungsreich und vielseitig, wirken jedoch nie…

Erfahren Sie mehr »

Rainer von Vielen

Freitag, 5. Oktober um 20:00
Horns Erben, Arndtstraße 33
Leipzig,
€12

Überall Chaos — Das aktuelle Album Der Schlagzeuger hat sich mit Katja Riemann im Bett gefilmt und ist aus seiner Schauspiel-Agentur geflogen. Der Bassist hat sein Elektro-Dingsbums-Studium abgebrochen und sich ein Haus in Pforzheim gekauft. Der Gitarrist ruft rebellisch: „Empört…

Erfahren Sie mehr »

Ogrom Circus

Freitag, 5. Oktober um 21:0023:00
Ostpol, Königsbrücker Straße 47
Dresden,

Nach achtjährigem Bestehen, einer Supportshow für Wishbone Ash im Jahr 2010, einer einjähriger Konzertpause im Jahr 2011 und der anschließender Reunion heizt das Quintett seit 2012 wieder ordentlich ein. Mit energiegeladenen Rhythmen, mehrstimmigen Gesängen und satten Orgelsounds vermitteln die Musiker dem…

Erfahren Sie mehr »

Rainer von Vielen

Samstag, 6. Oktober um 21:30
Ostpol, Königsbrücker Straße 47
Dresden,
€14

Überall Chaos — Das aktuelle Album Der Schlagzeuger hat sich mit Katja Riemann im Bett gefilmt und ist aus seiner Schauspiel-Agentur geflogen. Der Bassist hat sein Elektro-Dingsbums-Studium abgebrochen und sich ein Haus in Pforzheim gekauft. Der Gitarrist ruft rebellisch: „Empört…

Erfahren Sie mehr »

Rikas

Mittwoch, 10. Oktober um 21:00
Ostpol, Königsbrücker Straße 47
Dresden,
€10

Die vier Jungs spielen eine wilde Mischung aus kalifornischer Strandmusik, britischer Beatmusik und New Yorker Rock & Jangle Pop. Trotz des jungen Alters sind sie mit ihren Songs schon weit gereist und haben die Straßen Europas mit ihren lässigen Rhythmen…

Erfahren Sie mehr »

Fee Badenius

Donnerstag, 11. Oktober um 21:00
Ostpol, Königsbrücker Straße 47
Dresden,
€15

Fee Badenius (*1986) lebt und arbeitet im Ruhrgebiet. Sie ist Preisträgerin zahlreicher Kleinkunstpreise, u.a. der Meiß- ner Drossel, der Sulzbacher Salzmühle und des Obernburger Mühlsteins. Sie hat bereits in mehreren TV-Formaten mitgewirkt, darunter NUHR ab 18, Nightwash und Ladies Night.…

Erfahren Sie mehr »

Paula & Karol

Freitag, 12. Oktober um 20:00
Horns Erben, Arndtstraße 33
Leipzig,
€10

Paula & Karol tauchten vor einigen Jahren auf den polnischen Folkpopbühnen auf und eroberten das Land. Paula, polnisch-kanadische Soziologin, traf Karol, den Warschauer Musiker. Gemeinsam begannen sie Musik auf Englisch zu schreiben, Konzerte an Straßenecken und in Hinterhöfen zu spielen.…

Erfahren Sie mehr »

Paula & Karol

Sonntag, 14. Oktober um 21:00
Badehaus, Revaler Strasse 99
Berlin,
€10

Paula & Karol tauchten vor einigen Jahren auf den polnischen Folkpopbühnen auf und eroberten das Land. Paula, polnisch-kanadische Soziologin, traf Karol, den Warschauer Musiker. Gemeinsam begannen sie Musik auf Englisch zu schreiben, Konzerte an Straßenecken und in Hinterhöfen zu spielen.…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren

Hinweis: Der hier angegebene Ticketpreis ist der von uns festgelegte Vorverkaufspreis. Je nach Vorverkaufsstelle werden zusätzliche Gebühren fällig. Abendkassenpreise sind in der Regel zehn bis zwanzig Prozent teurer.